Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Stromsystemwechselstelle zwischen Emmerich und der Grenze zu den Niederlanden geht in Betrieb

Die Arbeiten an der neuen Stromsystemwechselstelle zwischen Emmerich und der Grenze zu den Niederlanden sind für das Gleis aus den Niederlanden nach Deutschland kurz vor dem Abschluss. Am 21. Juli 2016 wird die Oberleitung nach Fertigstellung der Arbeiten in diesem Bereich wieder unter Strom gesetzt.

Weiterlesen …

Erörterungstermin Hamminkeln-Mehrhoog wird fortgesetzt

Ab dem 14. Juni 2016 wird der Erörterungstermin für den Planfeststellungsabschnitt Hamminkeln-Mehrhoog (PFA 2.3) fortgesetzt. Die Bezirksregierung Düsseldorf hat dazu nun die Tagesordnung veröffentlicht. 

Weiterlesen …

Neue Pläne: Veränderungen bei Grunderwerbsbedarf und vorübergehender Inanspruchnahme im PFA 1.2

Die Deutsche Bahn hat im Rahmen des Deckblattverfahrens im PFA 1.2 (Oberhausen-Sterkrade) Pläne erstellt, die die Veränderungen bezüglich Grunderwerb und vorübergehender Inanspruchnahme verdeutlichen.

Weiterlesen …

Rees: Arbeiten an Bahnübergängen

Bahnübergänge „Heerener Weg“, „Im Hollerfeld/Schlaghecken“, „Alt Sonsfeld“, „Wasserstraße“ und „Sonsfeld“ zeitweise gesperrt • Umleitungen sind ausgeschildert

Die Deutsche Bahn führt von Mittwoch, 11. Mai, 5:30 Uhr, bis Montag, 30. Mai, 6 Uhr, auf der Strecke zwischen Emmerich und Wesel im Bereich Empel-Rees–Mehrhoog Oberleitungsarbeiten durch.

Weiterlesen …

Planänderungen im PFA 1.2: Offenlage des Deckblatts

Im Planfeststellungsabschnitt (PFA) 1.2 (Oberhausen-Sterkrade) kommt es zu Veränderungen der Planung. Die Planungsänderungen werden in einem sogenannten Deckblattverfahren gesondert behandelt. Dieses Deckblatt wird nun offengelegt. Während der Offenlage vom 23. Mai bis zum 22. Juni 2016 und in der anschließenden zweiwöchigen Einwendungsfrist besteht die Gelegenheit, gegen die dem Deckblatt zugrunde liegende Planung Einwendung zu erheben. 

Weiterlesen …